12.10.2019  09:30 Uhr – 16:00 Uhr

Präventionsschulung für Betreuer von Familienfreizeiten

In diesem Kompakt-Seminar geht es um das Thema "Prävention vor sexuellem Missbrauch an Schutzbefohlenen". Das Erzbistum Paderborn hat nach den sehr schwierigen Erfahrungen aus dem Jahr 2010 vorgeschrieben, dass alle, die mit Kindern zu tun haben, über diese Fragestellung umfassend informiert werden müssen. Das soll im Rahmen dieses Seminars altersentsprechend umgesetzt werden.
Eingeladen sind insbesondere alle Betreuerinnen und Betreuer von Familien- und Jugendfreizeiten, die weiterhin in der Landvolkshochschule Hardehausen mitarbeiten möchten.

Dozierende/r

  • Ulrike Dürdodt (B.A. im Bildungs- und Sozialmanagement)