28.08.2019 09:30 Uhr31.08.2019 13:00 Uhr

Wolle, Wasser, Wohlfühlen

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder zwei kreative Strickkurse in Hardehausen an.
Die beiden erfahrenen, leidenschaftlichen Strickerinnen Ilona Zoudendyk und Sabine Döring begleiten und unterstützen Sie mir Rat und Tat, geben praktische Tipps und stellen ganz unterschiedliche Stricktechniken vor, die neue Strickkreationen ermöglichen.
Stricken ist seit langem wieder "in". Früher haben viele Frauen gehandarbeitet, um preiswert Kleidung für die Familie herzustellen oder zu flicken. Im Zuge der fortschreitenden industriellen Kleidungsproduktion war Selbstgemachtes kurzzeitig verpönt. Heute boomen Handarbeitszeitschriften und Internetbeiträge, in denen Frauen stolz ihre Werke präsentieren und zum Mitmachen animieren. Denn Stricken verbindet Kreativität mit Nützlichem, ist Ausdruck von Individualität, Fleiß und Schaffensfreude.
In diesem Seminar treffen künstlerisch-schöpferisches und handwerklich-kommunikatives Interesse aufeinander, ergänzt durch Entspannungsübungen und Wassergymnastik, um Verspannungen vorzubeugen. Der Strickkurs ist für Anfänger und geübte Strickerinnen geeignet.

Dozierende/r

  • Sabine Döring (Hausfrau)
  • Ilona Zoudendyk (Leiterin der Qi Gong Schule in Dietenhofen)