03.07.2024

Libori-Malaktion für Kinder und Jugendliche, 27.7.-4.8.2024

Werke werden im September auf der LIBOFAIR ausgestellt

Das Liborianum - Bildungs- und Tagungshaus des Erzbistums Paderborn – lädt Kinder und Jugendliche während des Libori-Festes vom 27. Juli bis zum 4. August zu einer Malaktion ein.

Auf dem Platz der Verbände am Kleinen Domplatz kann der künstlerische Nachwuchs zum Thema „Wie können wir die Erde retten?“ kreativ werden.

Die entstehenden Kunstwerke werden dann am 15. September 2024 auf der LIBOFAIR ausgestellt.

Für die Nachhaltigkeitsmesse im Liborianum laufen bereits jetzt die Vorbereitungen. Die Kunstausstellung wird die Neuauflage der Messe bereichern, die im vergangenen Jahr erfolgreich ihre Premiere feierte.

Unter allen Teilnehmenden am Libori-Kunstprojekt verlosen die Veranstalter ein Frühstück für die ganze Familie im Liborianum.

 

Infos zur Libofair

Liebe Freund*innen der Nachhaltigkeit,

am Sonntag, den 15. September 2024, 11:00- 17:00 Uhr findet im Liborianum, dem Bildungs- und Tagungshaus des Erzbistums Paderborn, bereits die zweite Nachhaltigkeitsmesse statt.
In dem weitläufigen historischen Gebäude im Herzen von Paderborn – und bei entsprechender Witterung auch auf dem Außengelände – zeigen sich zahlreiche Anbieterinnen und Anbieter, die sich der Nachhaltigkeit verschrieben haben. Bei freiem Eintritt werden im Rahmen der Messe Informationen, Mitmach-Aktionen, Probierstände und viele weitere Angebote für Menschen jeden Alters präsentiert.

ZIELE

Ein Ziel unserer Nachhaltigkeitsmesse ist es, nicht nur das eigene, sondern auch das nachhaltige Engagement zahlreicher Mitglieder der Paderborner Stadtgesellschaft sichtbar zu machen. Damit soll die Messe zur Werbung, zum Netzwerken und zu einem nachhaltigen Bewusstsein beitragen - sowohl seitens der Ausstellenden als auch seitens der Besuchenden. 2024 wird zudem das 11. Entwicklungsziel für nachhaltige Entwicklung „Nachhaltige Städte und Gemeinden“ in den Fokus gerückt.

ZIELGRUPPE

Jede*r mit Interesse an Nachhaltigkeit
Paderborner*innen
Menschen aus dem regionalen Umfeld, auch über die Stadtmauern hinaus
ehrenamtliche, hauptamtliche und hauptberufliche im kirchlichen Kontext
Menschen jeden Alters

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN
https://www.liborianum.de/libofair

Plakat zur Veranstaltung